Diözesankurs 2017 in Haus Werdenfels

"Ein rundum gelungenes Bücherei-Wochenende!", so urteilten die zahlreichen Teilnehmer des Diözesankurses. 145 Büchereimitarbeiterinnen und- mitarbeiter aus der ganzen Diözese kamen am 19./20. Mai zu einer Fortbildung mit vielen Informationen, guter Unterhaltung und jeder Menge Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern.

Impresssionen vom Kurs:

Bild 1: Susanne Steufmehl stellt die wichtigsten Neuerscheinungen auf dem Buch- und Hörspielmarkt vor.

Bild 2: Ehepaar Silbermann von der SpielTruhe überzeugt das Publikum: Spiele gehören in jede Bücherei!

Bild 3: Autorin Inge Löhnig bringt mit ihrer Krimi-Lesung gekonnt Spannung in die Veranstaltung.

Bild 4: Maria Theresia Rössler stellt neue "Lese-Rezepte" vor. Zutaten: viele kreative Konzepte für die Leseförderung.

Bild 5: Verleihung der Ehrenzeichen des St. Michaelsbundes für 10- und 25-jährige ehrenamtliche Büchereiarbeit