Basis-12-Kurs

BASIS 12 ist eine bibliothekarische Grundausbildung für ehren - und nebenamtliche Mitarbeiter in katholischen öffentlichen Büchereien. Seit 2012 bietet die Diözesanstelle das Programm in seiner neu überarbeiteten Form an. In 12 anderthalbstündigen Unterrichtseinheiten (verteilt auf 3 Samstage) werden allen, die laufend in der Bücherei mitarbeiten, wichtige praktische Fertigkeiten und das notwendige Hintergrundwissen vermittelt.

Liste der 12 Unterrichtseinheiten:

Einheit 1: Einführung in den Kurs - Netzwerk Büchereiarbeit

Einheit 2: Die Katholische öffentliche Bücherei - Selbstverständnis u. Konzept

Einheit 3: Medienangebote der Bücherei (Bücher und Nonbooks)

Einheit 4: Medienkritik I: Erzählende Kinderliteratur

Einheit 5: Medienkritik II: Kindersachbuch

Einheit 6: Bestandsaufbau und -abbau, Medienauswahl und -beschaffung

Einheit 7: Bearbeitung, Erfassung und Erschließung von Medien

Einheit 8: Büchereiraum, Bestandsaufstellung, Bestandspräsentation

Einheit 9: Information und Kommunikation 

Einheit 10: Ausleihe und Benutzung, Leihverkehr, Statistik

Einheit 11: Öffentlichkeitsarbeit

Einheit 12: Ehrenamt, Büchereiteam und Fortbildung