Weiterbildung zum Kirchlichen Büchereiassistenten

Der neue KiBüAss-Kurs bietet

  • praktische Inhalte für die Arbeit in der Bücherei,
  • aktuelle Themen aus dem Bibliothekswesen,
  • Hintergrundwissen zu den verschiedenen Themen der Büchereiarbeit sowie
  • Gemeinschaft und Erfahrungsaustausch

Der KiBüAss-Kurs ist ein Blended Learning-Kurs, der neben 3 Präsenzphasen aus einer computer- und internetbasierten Form des Lernens besteht. Für die Onlinephasen bekommen die Teilnahmen Zugang zu einer Lernplattform. Diese ermöglicht flexibles Lernen und bietet Raum für fachlichen und informellen Austausch mit anderen Teilnehmern und Referenten.

Die Präsenzphasen dauern jeweils von Mittwoch bis Samstag (Termine im Juni, September und Januar des Folgejahres). 

Teilnahmebedingungen sind

  • Absolvierung eines BASIS-12-Kurses oder Mitarbeit in einer Bücherei seit mindestens 2 Jahren,
  • Mindestalter 18 Jahre,
  • eigener Internetzugang und e-mail-Adresse und
  • grundlegende Kenntnisse im Umgang mit dem Computer

Der Kurs wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Sie fertigen dafür Hausarbeiten an, die nach einem Punktesystem bewertet werden und führen Online-Tests durch.

Nähere Informationen finden Sie auf unseren Verbandsseiten.