Weiterbildung zur/m Kirchlichen Büchereiassistentin/en (KiBüAss)

Ein Angebot für alle BüchereimitarbeiterInnen und -leiterInnen, die Ihre Kompetenzen für die Büchereiarbeit ausbauen und vertiefen möchten. Der Kurs vermittelt bibliothekspraktische Inhalte sowie Wissen zu verschiedenen Literaturbereichen, mit dem Ziel, zukunftsfähige Konzepte für die eigene Bücherei zu entwickeln.

Der neue KiBüAss-Kurs startet im Juni 2022 - Anmeldungen sind bereits möglich.

Der neue KiBüAss-Kurs bietet

  • praktische Inhalte für die Arbeit in der Bücherei,
  • aktuelle Themen aus dem Bibliothekswesen,
  • Hintergrundwissen zu den verschiedenen Themen der Büchereiarbeit sowie
  • Gemeinschaft und Erfahrungsaustausch

Der KiBüAss-Kurs ist ein Blended Learning-Kurs, der neben 3 Präsenzphasen aus einer computer- und internetbasierten Form des Lernens besteht. Für die Onlinephasen bekommen die Teilnehmer Zugang zu einer Lernplattform. Diese ermöglicht flexibles Lernen und bietet Raum für fachlichen und informellen Austausch mit anderen Teilnehmern und Referenten.

Die Präsenzphasen dauern jeweils von Mittwoch bis Samstag (Termine im Juni, September und Januar des Folgejahres). 

Folgende Voraussetzungen zur Teilnahme bringen Sie mit:

  • Sie haben bereits den Basis-12-Kurs absolviert bzw. bringen langjährige Erfahrung in der Büchereiarbeit mit
  • Sie sind mindestens 18 Jahre alt
  • Sie besitzen grundlegende Kenntnisse im Umgang mit einem gängigen Textverarbeitungsprogramm und dem Internet
  • Sie verfügen zu Hause über einen Internetzugang und eine persönliche E-Mail-Adresse

Der Kurs wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Sie fertigen dafür Hausarbeiten an, die nach einem Punktesystem bewertet werden.

Termine KiBüAss-Kurs 2022-2023:
Präsenzphase 1:  22.-25. Juni 2022
Präsenzphase 2:  21.-24. September 2022
Präsenzphase 3:  25.-28. Januar 2023

Im Exerzitienhaus Himmelspforten, Würzburg
Kosten pro Präsenzphase: 590, - €

Anmeldung
Die Anmeldung für alle Mitgliedsbüchereien im Bistum erfolgt über die Diözesanstelle Regensburg. Hier finden Sie das Anmeldeformular und die AGBs.
Bitte senden Sie diese unterzeichnet an michaelsbund@bistum-regensburg.de. Anmeldeschluss ist der 28. Februar 2022.

Nähere Informationen finden Sie auf unserer Verbandsseite.